Archiv der Kategorie: Tagespolitik

Nette Ausländer entdeckt – Rassismus ungültig! Die „Syrer-Retten-NPDler“ Story

    Seit ein paar Tagen geistert die viel gefeierte Meldung rum, dass einige Syrer einen NPD-Politiker aus einem verunfallten Auto gerettet haben. Was will uns das sagen? Erster Gedanke: Du darfst den Syrern nicht böse sein, die wussten ja … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rassismus, Tagespolitik, Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Terrorismusversteher gesucht

Wennw as Schlimmes passiert dann wird interpretiert was das bedeuten soll. Ganz normal. Nu8r dass es üblich ist dass alle allen vorwerfen, zu „instrumentalisieren“ während die eigene Schlussfolgerung sich angeblich von selbst aus der Sache ergibt. Das ist natürlich Quatsch. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Analyse, Tagespolitik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Der staatliche Antifaschismus: Das ultimative Wohlfühlfeature der BRD

Wie ich den ARD-„Tagesthemen“ entnehme, besuchte Angela Merkel vorgestern ein Konzentrationslager zum Gedenken an die Vernichtung der Jüdinnen und  Juden im NS. Eigentlich keine große Sache aber Merkel sei – wie die Tagesthemen mit kaum verhohlener Begeisterung berichteten – die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antifaschismus, Politik, Rassismus, Soziale Ungleichheit, Tagespolitik, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Joachim Gauck: der größte Opportunist seit Helmut Kohl

Gauck-Beschimpfungen haben auf meinem Blog Tradition und sind Rituale. Hab gehört, Rituale helfen beim Schlafen. Nun hab ich wirklich keinen Schlafmangel, aber Schlaf kann man nie genug haben. Und er hat’s verdient.  Also los! (hier ein Link, leider auf eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kritik, Soziale Ungleichheit, Tagespolitik, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Zauberkräfte der Publikative: Wie man eine rassistische Unterscheidung benutzt ohne selbst rassistisch zu sein.

Tl;dr: Die „Publikative“ kann zaubern: Erst unterscheidet sie zwischen nützlicher und schädlicher Einwanderung. Wenn man die logik dann weiterspinnt sagen sie, dass nur Rassist_innen das tun. Dennoch halten sie sich selber nicht für rassistisch. Erklärt wird das nicht. TL;dr 2: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rassismus, Soziale Ungleichheit, Tagespolitik, Uncategorized | 9 Kommentare

Zum Rapport des Propagandaoffiziers Fleischhauer in der digitalen Wochenschau

Jan Fleischhauer und ich, wir sind ja SO, also dicke Kumpels. Er sammelt fleißig Steinbrück-Zitate, ich übersetze sie. So, jetzt hat Fleischi aber mal was zusammengetippt was man als „Meinungsäußerung“ werten könnte. Nein, das Wort triffts nicht ganz. „Meinungswiedergabe“ triffts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagespolitik | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar